Bowling Arena Sport -Volltreffer für Sportler und Freizeitaktive!

Preise & Hausordnung

Sondertarife und Aktionen, wie Flatrate-Bowling, Studenten-Bowling siehe Wochenprogramm!

Bowling Mi–Sa 16.00–18.00 Uhr
3,80€*
Bowling Mi–Sa ab 18.00 bis Betriebsschluss
4,80€*
DBU/FBV (Legitimation vor Spielbeginn)
2,90€*

(nicht möglich an Sonderveranstaltungen)

 

Studenten-Bowling - Do. ab 18.00 Uhr bis Betriebsschluss.
3,30€*

(Bitte Studentenausweis mitbringen!)

 

Schüler-Bowling - Mi–Fr 16.00 bis 18.00 Uhr (Spielende)
2,80€**

(Bitte Schülerausweis mitbringen!)

 

Familien-Bowling - Mi–Fr bis 18.00 Uhr (Spielende)
Bahn je Stunde 23,00€ */**

Moonlight Bowling – Licht aus, Spot an

Bis Mitte September ohne Moderation.

Freitag ab 21.00 Uhr bis Betriebsschluss
4,80€*
Samstag ab 20.00 Uhr bis Betriebsschluss
4,80€*

Schulklassen – Voranmeldung erforderlich!

Achtung Gruppen größer 20 Personen – bitte zeitversetzt zum Check-in anreisen (werden in der Halle verteilt). Bei Voranmeldung öffnen wir für Schulklassen von Mi–Fr bereits ab 09.30 Uhr.

Mi–Fr bis 18.00 Uhr (Spielende) – gilt nicht an Feiertagen!
2,80€**
* Alle Preise zzgl. Leihschuhpauschale pro Person
2,20€
**Leihschuhpauschale für Schüler und Schulklassen pro Person
1,00€

Preise pro Person und Spiel – Preisliste 01.07.2021.

Je nach Bahnpaar unterschiedliche Belegungsmöglichkeiten von 3 bis max. 7 Spieler pro Bahn. Mit Erscheinen dieser Preisliste verlieren alle bisherigen Preislisten ihre Gültigkeit!

Hausordnung Bowling Arena Stuttgart & Kegelzentrum Feuerbach – Stand Juli 2020

(ständiger Aushang im Schaukasten)

Alle Besucher halten sich an unsere Corona bedingte Hygieneregeln, Abstandsgebot und Maskenpflicht auf Laufwegen im Gebäude und im Biergarten. Es besteht für alle Besucher Auskunftspflicht über Namen, Telefonnummer, Beginn und Ende des Besuches. Wenn Sie das nicht wollen, müssen sie unsere Location leider wieder verlassen. Die Daten werden vertraulich behandelt und nach 4 Wochen automatisch gelöscht/vernichtet. Bei Fragen steht Ihnen unser Personal gerne zur Verfügung. Den Anweisungen unseres Personals ist unbedingt Folge zu leisten. Der Anspruch auf eine bestimmte Bahn ist ausgeschlossen. Sollte etwas an der Bahn nicht funktionieren oder Pins/Bälle auf der Bahn oder in der Fehlwurfrinne liegen, informieren Sie unser Personal am Counter.

Bowling darf ausschließlich in speziellen Bowlingschuhen gespielt werden. Eigene Turn- und Sportschuhe sind nur beim Kegeln gestattet! Wenn Sie keine eigenen Bowlingschuhe haben, können Sie diese bei uns gegen eine Gebühr ausleihen. Mit Bowlingschuhen darf das Haus nicht verlassen werden, da eingetretene Fremdkörper die Gleitsohle und/oder den Anlauf beschädigen oder durch Feuchtigkeit der Sohle Unfallgefahr besteht). Rauchern steht unser Raucher-Bistro im UG oder der Biergarten zur Verfügung. Die Toiletten befinden sich im UG direkt am Ende der Treppe.

Beim Anlauf zur Ballabgabe darf die Foullinie (blaue Linie) nicht übertreten werden, da die Bahnen geölt und damit spiegelglatt sind!

Sollte an der Bahn ein Glas umfallen und Flüssigkeit austreten oder das Glas brechen, stellen Sie bitte das Spiel ein, informieren umgehend unser Personal und warten bis die Reinigung erfolgt und alles wieder trocken und splitterfrei ist. Falls Flüssigkeit an die Sohle der Bowlingschuhe gekommen ist, tauschen Sie diese unbedingt am Counter gegen trockene (Verletzungsgefahr durch abruptes Stoppen).

Getränke und Speisen bezahlen Sie beim Bedienungspersonal. Bahnen & Schuhe werden in einem Betrag je Bahn oder Gesellschaft am Counter im Voraus bezahlt. Die jeweils gültigen Preise entnehmen Sie unserer aktuellen Preisliste (Counter-Monitor und Homepage – bowlingarena.de).

Angefangene Spiele, die nicht zu Ende gespielt werden können, werden anteilig abgerechnet.

Jeder Gast ist verpflichtet, sich an die Reservierungszeiten zu halten. Eine Verlängerung oder Verschiebung der reservierten Zeit ist bei bereits vorliegenden Folgereservierungen nicht möglich. Sie sollten bitte mindestens 10 Minuten vor Spielbeginn anzeigen, dass Sie da sind, da sonst der Reservierungsanspruch verfallen kann und die Bahnen bei Bedarf anderweitig vergeben werden. Wenn eine Verspätung (Stau, Fahrplanänderung, Zug gerade weggefahren…) absehbar ist, geben Sie uns bitte frühest möglich telefonisch Bescheid.

Sobald die Bahnen ausgeschaltet sind, dürfen keine Bälle (Kugeln) mehr auf die Bahn geworfen werden. Unser gesamtes Inventar ist pfleglich zu behandeln (bei Nichtbeachtung oder vorsätzlicher Beschädigung besteht Haftungspflicht). Sichtlich berauschten Gästen kann der Zutritt verwehrt werden.

Wir sind ein Gastronomiebetrieb. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass das Verzehren von mitgebrachten Speisen & Getränken nicht gestattet ist.

Wir danken für Ihr Verständnis und wünschen Ihnen viel Spaß!