• Der Volltreffer für sportlich Aktive!
    Der Volltreffer für sportlich Aktive! Der BKSV Stuttgart Nord 1929 e.V.

Corona - noch geschlossen - aber ein Lichtlein am Ende des Tunnels!

Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

Info Stand 16. Mai 2020: Wir sind in der 9. Woche von den amtlichen Verordnungen bezüglich "Schließung zur Corona-Eindämmung" betroffen. Das Restaurant öffnet sobald der Spielbtrieb (Bowling, Kegeln, Billard, Dart, etc.) beginnt und wieder Feiern, Treffen, Versammlungen etc. staffinden können - natürlich unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen, die zum Schutz unserer Mitglieder, Gäste & Mitarbeiter notwendig sind.

Das Ende der Schließzeit ist noch nicht absehbar - aber: "Es gibt ein Lichtlein am Ende des Tunnels..."

Der 02.06.2020 ist als möglicher Öffnungzeitpunkt für Hallensportanlagen und Fitnesstudios vorgeschlagen. Weiter wurde von der Corona-Komission BW die Möglichkeit ins Spiel gebracht, dass ab Juni 2020 Veranstaltungen bis 100 Personen stattfinden können.

Am 26.05.2020 wird der Landtag über diese und andere Punkte befinden sowie die allgemeinen Rahmenbdingungen und den weiteren Fahrplan für die Öffnung beschließen.

Wir freuen uns auf die Zeit nach der Corona-Schließung und hoffen mit euch allen, dass die Krise bald ein Ende findet!"

Aktuelle Änderungen findet ihr hier. Bleibt alle gesund ...!

               BKSV S-Nord 1929 e.V.    &    Bowling Arena Stuttgart OHG

Freizeitligen

Montagsliga

Die aktuellen Spielergebnisse der Montagsliga gibt es hier als Download:

> > > Montagsliga Spielergebnisse

 

Sportlich ambitioniert und gut organisiert – die Freizeitligen des BKSV

Sie haben Ihr Talent und/oder Ihre Leidenschaft für das Bowling-Spiel entdeckt. Aber: Ihnen fehlt entweder der ganz große sportliche Ehrgeiz oder Sie haben einfach nicht die Zeit um sich konsequent in einem Bowling-Club, z.B. im Ligabetrieb, zu engagieren? Dann könnte eine vom BKSV organisierte Freizeitliga genau das Richtige für Sie sein!

Derzeit befinden wir uns in Vorbereitung und sammeln noch Stimmen und Meinungen. Wenn Sie (gerne auch mit einer ganzen Gruppe, z.B. Arbeitskollegen oder Freunde) Interesse an einer solchen Freizeitliga haben, dann lassen Sie uns das bitte wissen. Wir können Sie dann gerne weiter über den Stand der Entwicklung auf dem Laufenden halten.

Bitte melden Sie sich bei uns per Telefon 0711 / 85 07 37, per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder über unser Kontaktformular!